Song Challenge – Song 26

A song that makes you want to fall in love

Da nimmt man dann wahrscheinlich einen Song, in dessem ungefährem zeitlichen Enstehen man quasi erotisch sozialisiert wurde. Wow, der Satz könnte von Denis Scheck sein, der schwurbelt auch immer so herum. Harhar.

Um es kurz zu machen, hab ich mich für The Pretenders I’ll stand by you entschieden. Erstens, weil wunderschönes Liebeslied. Zweitens, weil wer könnte widerstehen, wenn einem jemand anderer sagt: “Nothing you confess could make me love you less?”

Und drittens kam der Song am Ende der ersten Dawon’s Creek Folge vor, in der sich Dawson und Joey klar werden, dass die Zeiten, in denen sie kindlich-unschuldig beieinander übernachtet haben wohl langsam vorbei sein müssen. Das gipfelt in einem Gespräch über Selbstbefriedigung. Altklug und abgehoben natürlich, wie das so bei Dawson’s Creek eben normalerweise der Fall war. Harhar. Dann rudert Joey nachhause, zu diesem Song.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

you're a human, aren't you? *