almis personal blog

da tschick

gestern im promi wer wird millionär – btw. dieter bohlen kam unglaublich weit ohne joker – die frage: was meint der österreicher wenn er sagt "wuzel ma a tschick?" richtige antwort natürlich: "dreh mir eine zigarette".

aber ist die frage wirklich so korrekt gestellt? heißt es nicht eher: "wuzel man an tschick"? ich denke mal, dass man beides sagen kann, aber rein vom gefühl her, würde ich zu zweiterem tendieren. der tschick ist doch männlich. oder ist das erstere umgangssprache in der umgangssprache?

One comment

  1. 😉

    also ich würd auch eher “a tschick” sagen, also eigentlich “die tschick” fem., aber wien is groß, was die sprachvielfalt betrifft

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

vier × fünf =