almis personal blog

Hallo Herbst

Bis Samstag war Hochsommer in Wien und so haben wir diesen Tag genutzt, um unseren Pool wieder winterfest zu machen.

Das heißt, wir haben ihn ungefähr bis zur Hälfte ausgelassen, noch etwas sauber gemacht (weshalb ich auch IN den Pool musste), den Winterfrostschutz hinein und noch die dicke Winterplane mit dem Kärcher gesäubert. Hab ich schon erwähnt, dass ich Tigerschnecken sehr eklig finde? Ich weiß, sie sind enorm nützlich, aber mir graust sehr vor denen und sie lieben unseren Pool und alle Planen, sie kleben zu dutzenden drauf, zumindest die, sie im Sommer nicht im Pool Suizid begangen haben.

04.10.16 - 1

Beweisfoto: im Pool am 1. Oktober

Danach wurde die Winterplane über den Pool gezogen und somit ruht er nun bis er, ca. Ende April, wieder reaktiviert wird. Heuer haben wir ihn wirklich mehr als ausgiebig benutzt und das, obwohl das Wetter lange nicht so heiß war wie im Sommer davor, und am beständigsten eigentlich im September. Auch die Blumen auf der Terasse blühten noch schöner als in den Sommermonaten.

DSC_1698

Nun ist aber der Herbst da, mit Regenwetter, Wind, Grau in grau und Temperaturen nur noch um die 13 Grad. Aber das mag ich auch sehr gerne.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

6 − fünf =