almis personal blog

kino, zum dritten

ich habe ja schon mal erwähnt, dass ich im weitesten sinn eine katze bin. nur, dass ich nicht über meine vier vornamen nachgrüble, sondern über die lieder, die als kind aus dem radio meiner mutter dudelten.

immer wieder begegnen sie mir zufällig. wie letztens in der vh1 sendung "filmsongs" arthur’s theme von christopher cross. hätte ich titel und interpret irgendwo gelesen, beides hätte mir rein gar nichts gesagt. aber als ich den song hörte…mhmmm, schön.

if you get caught between the moon and new york city, best that you can do, is fall in love.

der song braucht ein revival. jetzt!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

15 − 15 =