almis personal blog

avatar, zwei

heute gehts also ins kino. und gestern habe ich erfahren, dass man für avatar brillen aufsetzen muss. 

hallo? in den letzten 30 jahren – ich kann mich erinneren, dass es in meiner kindheit 3d sendungen im fernsehen gegeben hat, wo man auch diese rot-grün dinger aufsetzen musste – hat man es nicht geschafft, eine 3d technologie zu entwickeln, die ohne brillen auskommt?

das ist sowas von achtziger. kriegt man gleich auch passende stirn- und schweißbänder in neonfarben dazu?

2 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

two × 1 =