almis personal blog

coming soon: oscarnacht

die oscarnacht wird auch dieses jahr wieder von nachrichtenlady hannelore veit und vom direktor des filmmuseums alexander horwath im orf kommentiert. 

die leistung der beiden hat mich letztes jahr überzeugt. vor allem filmkritiker und spezialist horwath hat mich sehr überrascht. hat er sich doch als cineast im besten sinn des wortes präsentiert: als filmgenießer, der arthouse produktionen genauso offen gegenübersteht wie dem klassischen hollywood kino, der die avantgarde ebenso schätzt wie den dokumentarfilm. so die filme selbst qualitativ gut gemacht sind. außerdem hat er eine angenehme art zu sprechen und zu erzählen.

ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und dann ganz stalker-mäßig horwath eine mail mit meinem lob geschickt (sowas mache ich gerne, leute die ich überhaupt nicht kenne kontaktieren, harhar). jedenfalls hat er auch sehr sympthisch geantwortet, war aber noch unsicher, ob er 2010 wieder kommentieren wird. schön, dass es nun möglich ist. in der nacht von 7. auf 8. märz.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

2 × 3 =