almis personal blog

Wie schwer kann es sein?

Es ist eh klar, sobald niemand in der Nähe ist, der mir helfen kann, wird die Tinte in meinem Drucker leer.

Aber gut, wie schwer kann das sein? Nachdem ich die Tinte endlich gefunden habe, sehe ich mir ein Youtube Video darüber an, wie man sie in den Drucker füllt. Es sieht sehr einfach aus. Ich nehme die Tintenflasche und leere mir beim Hantieren damit gerade genau so viel über die Hände, dass ich ungefähr die Hälfte vom Sommergespräch mit Beate Meinl Reisinger dafür benötige, mir selbige wieder von den Händen zu aschen und zu bürsten (inklusive zu googeln: Wie entferne ich Tinte von den Fingern?).

Aber es war jetzt nicht so wild, es ging alles wieder runter und beim Sommergespräch hab ich jetzt auch nicht direkt was verpasst. Btw. haben sie das im Abstellkammerl vom neuen Parlament aufgenommen oder was soll dieses Entführerin und ihr wehrloses Opfer Szenario?

Jedenfalls habe ich das mit dem Tinte nachfüllen dann doch gelassen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

sixteen + 7 =