almis personal blog

oscarnacht

heute wirds in hollywood also mal wieder spannend. auf awards daily kann man sich ansehen, auf wen die awards daily menschen so tippen.

hier im blog eine oscarvorhersage anzustellen ist ja ein leichtes. morgen früh um fünf dann schnell editieren. harhar. nein: ich denke, es wird recht überraschend werden. slumdog millionaire ist der große favorit, allerdings hat seit jahren kein golden globe best picture gewinner mehr den oscar geholt. plus es gibt dafür keine schauspieler norminierungen. und ob das thema so academy award tauglich ist…?! waghalsige vorhersage von mir: das thematische äquivalent zu barack obamas erstem jahr als präsident wäre best picture award für milk. sag ich jetzt einfach mal so.

auch bei den schauspielern kann man fix eigentlich nur mit heath ledger (best supporting actor) rechnen. das wäre der 2. posthume oscar, der vergeben wird (der erste ging an peter finch für network). kate winslet (best actress in a leading role) ist relativ sicher auch dabei. bei den männlichen hauptdarstellern wird es schon schwieriger, es wird wohl eng zwischen sean penn und mickey rourke. beide eher unbequem für hollywood. den einen muss man quasi mit vorgehaltener pistole dazu zwingen, überhaupt zu der verleihung zu kommen, der andere brennt darauf, eine siegerrede zu halten, die etwas over the top gehalten sein wird. spannend jedenfalls. und beste nebendarstellerin? leichte vorteile für penelope cruz, aber im prinzip alles möglich.

österreichs oscarchancen? eher gering. und nachdem man letztes jahr gewonnen hat, bleiben einem auch die kalauer a la (keine) revanche für österreich usw erspart, thank god.

jedenfalls bin ich – wie jedes jahr – aufgeregt. inzwischen kann man noch passende haikus basteln.

3 comments

  1. ich bin nicht wirklich ein Oscar-Fan, ich hibble nicht und halte das ganze fuer eine Publicityveranstaltung. Warum ich mich trotzdem hier melde? Ich glaube auch, Slumdog Millionaire kriegt einen von den besseren Oscars da die suessen Kinderstars aus den indischen Slums nach Hollywood geschafft wurden.
    Ich sehs schon, standig ovations fuer 2 eingeschuechterte Kids. Oscarreif eben. Und die naechsten 14 Tage in heavy rotation ueberall wo was flimmert.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

4 × 2 =