almis personal blog

alice

alice schwarzer ist zur zeit in österreich – sie hält vorlesungen am publizistikinstitut und an der angewandten. und sie tingelt durch die medien: von frühlingszeit zu club zwei, vom fm4 doppelzimmer zu willkommen österreich

vor ein paar wochen habe ich sie, während einem meiner spärlichen besuche auf der uni, ebendort getroffen. laut lachend, sehr präsent, sympathisch. natürlich ist ihre person und ihre arbeit kontroversiell. gewisse dinge dinge an ihr mag ich, andere irritieren und befremden natürlich auch ein wenig. ein medienstar wie schwarzer hat botschaften griffig auf den punkt zu bringen. für zwischentöne bleibt da oft kein raum.

an ihrem besuch bei willkommen österreich mochte ich ihr auftreten und ihre selbstironie. auch ihren witz, sie spricht grissemann und stermanns bäuche an und attestiert ihnen dennoch (oder vielmehr gerade deshalb) einen gewissen erotikfaktor. es ist wohltuend, eine frau im fernsehen zu sehen, die sich an keine ungeschriebenen gesetze hält, wie eine frau im fernsehen oder auch sonstwo auszusehen hat. außerdem klärt sie dankenswerter weise ein missverständnis auf: nie habe sie, schwarzer, leuten vorschreiben wollen, was sie in ihren schlafzimmern machen sollen und was nicht. wenn sie die sexuelle unterwerfung der frau kritisiert, so gilt das ausschließlich für pornografische filme (von denen sie generell ja nicht allzuviel hält). böser cop grissemann: "aber wenn man es geil findet…"

eine andere aussage von schwarzer – in frühlingszeit – erschien mir allerdings verstörend. schwarzer kritisiert heidi klum, ihre show germanys next topmodell und rät klum, die ja nun wieder schwanger ist, sich "vielleicht doch mehr um ihre bald vier kinder zu kümmern." dieses statement, von einem mann geäußert, wäre wohl (von ihr?) als relativ offen sexistisch bezeichnet worden. oder war da ein hauch von selbstironie zu spüren? falls ja, war das medium, in dem die aussage getätigt wurde, eindeutig das verkehrte.

außerdem habe ich persönlich nichts gegen GNTM – ich frage mich offen gesagt, bei welcher sendung ich zukünftig die bügelwäsche erledigen soll.

4 comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

sixteen − 5 =