almis personal blog

endspurt

hier derzeit wenig los, denn es geht in den endspurt für meine prüfung. eleven days to go.

ich lerne und wiederhole und schlafe nachs nicht viel, weil mein kind gerade glaubt, dass sommerzeit bedeutet, um halb fünf uhr früh aufzustehen, weil es nämlich dann dämmert.

es könnte also gut möglich sein, dass ich während der defensio einschlafe. außerdem hoffe ich, dass die prüfer das wort "warum" nicht in den mund nehmen. das höre ich derzeit nämlich gefühlt alle zehn sekunden und reagiere darauf zunehmend passiv-aggressiv. harhar.

3 comments

  1. wann hast du denn die prüfung, damit ich weiss, wann ich daumen drücken kann 😉

    “warum?” ist bei uns zum glück noch nicht aktuell, dafür aber “was ist das?” kommt wohl auf’s gleiche raus…

  2. benjamin spricht wirklich viel, wenn ich’s mit anderen in seinem alter vergleiche…
    dein adrian ist ja auch so ein extremes frühchen gewesen. der hatte bis dahin sicher wichtigere sachen zu erledigen als zu sprechen 😉
    aber toll, dass er jetzt alles aufgeholt hat!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

5 − one =