almis personal blog

toskana ausflüge, eins

während der zwei urlaubswochen in der toskana haben wir natürlich auch eine menge ausflüge gemacht. unsere freunde gleich mal am zweiten tag einen nach siena zum legendären palio. da waren wir aber nicht dabei, da siena doch 2,5 stunden entfernt war und adrian einfach noch zu klein für die veranstaltung ist. der palio gilt als eines der härtesten pferderedennen der welt und dauert 100 sekunden. ja richtig, sekunden. ich musste auch nochmal nachfragen. es soll aber beeindruckend gewesen sein.

gemeinsam waren wir dann florenz. als wir das unserem vermieter erzählten (mit dem wir regen kontakt hatten und der sich freute, dass mal ein paar leute vorbeikommen, die halbwegs italienisch sprechen, er selbst sprach kein deutsch oder englisch), meinte der nur, dort wäre es sehr heiß. und damit hatte er auch recht. als wir ankamen, zählte das thermometer 39 grad und das aussteigen aus dem auto war schon eine ziemlich qual. geparkt haben wir übrigens in einem etwas dubios aussehenden parkhaus, wo man seinen schlüssel einem fahrer übergibt, der dann offensichtlich den auftrag hat, die autos möglichst kreuz und quer zu parken und so, dass man es gerade noch schafft, die lokalität durch einen schmalen gang wieder zu verlassen. adrian fand das sehr beeindruckend.

einige von uns haben dann heroisch den dom bestiegen, während wir anderen eis essen waren und anschließend im disney store, was ein kleiner ansporn für den weiteren stadtbummel sein sollte (hat auch geklappt). florenz ist ein liebliches und gesichtsträchtiges städtchen, reich an kunstschätzen diverser art. man kann hier sicher einige tage verbringen und sich richtig vertiefen, wir wollten erstmal nur einen eindruck bekommen und bummelten durch die innenstadt und am fluß arno entlang. dann gab es noch ein leckeres abendessen – spagetthi vongole, jamm.

gegen neun uhr abends brachen wir dann wieder in unser romantisches tal auf.

p.s. adrian hat jetzt das florenzer parkhaus nachgestellt:

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

nine + 3 =