almis personal blog

willlkommen österreich…

…die neue late-night show der "großen und kleinen plaudertasche" des orf (anspielung auf die one-werbung, nein das ist keine schleichwerbung und ich besitze auch keinen vertrag mit denen, grins) grissemann/stermann, wird – meiner bescheidenen meinung nach – immer besser.

der standup ist wirklich böse und mehr als politisch unkorrekt. natascha kampusch startet ja in kürze eine eigene talkshow auf puls tv und die beiden hoffen selbstverständlich, dass da nicht bald "die quoten in den keller gehen". und sie bemerken, dass england anscheinend nicht mehr maddie sucht, sondern hitlers sohn.

dazu kommen spannende gäste. und solche, von denen man im ersten moment nicht unbedingt schlagfertigkeit und neuigkeitspotential erwartet, werden von ihnen gekonnt aus der reserve gelockt. willkommen österreich ist sicher das bisher stimmigste tv-format der beiden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

thirteen + eighteen =