almis personal blog

gut gegen nordwind

in ermangelung von tv und internet habe ich im mutter-kind zimmer auch gut gegen nordwind von daniel glattauer gelesen.

ich bin ja ein großer fan oder auch drauf-reinfaller von buch- oder filmtitel. wenn mir ein titel gefällt, ist es die halbe miete zum kauf eines druckwerks oder, noch öfter, einer kinokarte (siehe etwa: the cooler, siehe lost in translation oder auch a history of violence, american splendor und bullets over broadway..um nur einige zu nennen).

ok, vom thema abgekommen. also gut gegen nordwind spricht mich als titel an und macht mich neugierig auf den plot. im prinzip ist diese geschichte eine abwandlung der alten "falsch verbunden" nummer. früher haben sich die menschen am telefon verwählt und so wurde der grundstein für romanzen gelegt. in der jetzt-zeit passiert das durch einen vertipper in einer email adresse. und schon finden sich zwei menschen, die sich sonst garantiert nie im leben begegnet wären. für mich ist diese mail geschichte wesentlich plausibler, ich schreibe viel lieber als dass ich telefoniere. und ich denke auch, dass man sich durchs schreiben näher kommen kann als per telefon. vor allem, wenn man sich nicht kennt.

na jedenfalls geraten dieser leo und jene emmi aufgrund des vertippers aneinander und finden gefallen am jeweiligen gegenüber. sie schreiben und lesen zwischen den zeilen, sie flirten, spielen mit den worten und miteinander und genießen das wechselspiel zwischen nähe und distanz. den reiz des unbekannten und das sich einander bekannt-machen. aber natürlich verläuft diese email beziehung nicht geradlinig von a nach b bzw. vom pc ins bett. wäre ja auch fad, sonst.

ja manchmal schrammt der dialog haarscharf am rand des kitsches vorbei. dafür sind andere zeilen fast poesie. ist das ein frauenroman? ja. gefällt dieser roman menschen, die auch bei grey’s anatomy ein taschentuch benötigen? vermutlich ja. zumindest sollte man – um den text genießen zu können – etwas für email-kommunikation übrig haben, denn ein roman im herkömmlichen sinne ist gut gegen nordwind eigentlich nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

fourteen − 5 =