almis personal blog

dezenter hinweis

wenn sich kleinkinder den mittagsschlaf abgewöhnen, ist das erstmal sehr anstrengend, denn dann sind sie 12 stunden ununterbrochen wach. auch mütter dürfen dann kein powernap mehr einlegen und es fällt tageszeit weg, in der man ungestört zuhause etwas erledigen kann. der benefit dafür ist aber, dass die kids abends richtig hundemüde sind und meistens keine fünf minuten brauchen bis der sandmann kommt. 

adrian schläft schon seit herbst nur noch unregelmäßig nachmittags, abends wird er dann gegen halb acht müde. sehr müde. so auch heute. aber wenn die eltern gerade darüber diskutieren, ob sie am nächsten kinderfreien ausgehtag lieber an education oder a single man ansehen wollen, dann vergessen sie schon mal den blick auf die uhr und die milch vorzubereiten. 

adrian draufhin: auto geht schlafen. auto macht augen zu. augen zuuuu. ok, verstanden. sorry! 

p.s. es wird wohl an education werden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

one × four =