almis personal blog

weitere fussball-schnipsel

ich weiß ja nicht, aber eine aussage von fußballtrainer und ex-nationalspieler manfred zsak gestern in der analyse des wm spiels slowenien gegen usa kam mir etwas, nun ja, bedenklich vor. 

zsak meinte zu den zweifelhaften entscheidungen in diesem spiel, er verstehe nicht, wieso ein schiedsrichter aus mali so ein spiel leiten dürfe. bei dem fußball, den sie in mali spielen wäre er nicht qualifiziert eine solche partie zu führen. hm. na dann können wir ja froh sein, dass kein schiedsrichter aus österreicher dabei ist.

comedian viktor gernot bemerkte an anderer stelle, dass "public viewing" ein falscher ausdruck wäre, weil er soviel bedeute wie "aufbahrung". darauf kabarettist thomas mauer: "bei österreichischen spielen stimmt das ja auch".

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

1 + 18 =