almis personal blog

oscar trends

erste trends für die goldenen löwen und für die nächstjährigen oscars verrät der guardian hier.

soviel kann ich gleich sagen, madonnas neueste regiearbeite w.e. ist nicht dabei (und floppte in venedig offenbar ziemlich, surprise). dafür carnage mit waltz, winslet und co.

einen moderator für die nächste oscar-gala gibt es noch nicht, deshalb schlage ich einmal mehr jon stewart vor. ich liebte sein hosting 2006 und 2008. am besten gefiel mir sein lachanfall, nachdem three six mafia the oscar für den besten song it’s hard out there for am pimp bekamen. es war das jahr, in dem auch scorsese zum wiederholten mal für den oscar nominiert, aber noch keinen erhalten hat.

er sagte: "for those of you are keeping score – scorsese zero, three six mafia one." und dann: "i guess, it just got a little easier out there for a pimp." super!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

three × four =