almis personal blog

4 comments

  1. Hmmmm, ich muss sagen – ich bin weniger vom Polster beeindruckt (hab ihn gefunden!!!), als davon, wie das Auto in der Sonne glänzt und strahlt, und sich sogar das Nachbarauto noch drin spiegelt! Aber so hat halt jeder eine Wahrnehmungskonstrukte 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

13 − five =