almis personal blog

fasching

wir haben nun ein faschingskostüm für adrian. es ist vom neuen film der coen bruder true grit und gleichermaßen auch vom madonna video don’t tell me inspiriert. na liebe leser, wisst ihr bescheid? 

richtig: er wird als sheriff gehen. natürlich ohne schießeisen, hallo das sind die 2010er jahre. politisch das absolut das letzte. als sheriff löst man probleme selbstverständlich nur mit worten. das kostüm borgt uns übrigens einer seiner kindergartenfreunde, der kleine k. k. hat es letztes jahr getragen und wird heuer als dinosaurier gehen. dinosaurier wäre für adrian dieses jahr noch gar nichts.

der nie geführte dinosaurier-kostüm dialog ginge ungefähr so: 

adrian (deutet auf den zacken auf seinem kopf): was hab ich da?

mama: das ist ein dinosaurier-zacken.

adrian: aber das mag ich nicht. 

mama: doch das gehört dazu.

adrian: und warum?

mama: du bist im fasching ein dinosaurier.

adrian: und warum?

mama: ja so, du gehst als dinosaurier.

adrian: aber das mag ich nicht.

mama: wieso nicht?

adrian: ich bin kein dinosaurier… ich bin nur der adrian.

und so weiter und so fort. das alles ersparen wir uns mit dem unkomplizierten sheriff kostüm. dazu einen cowboy hut, den man tragen kann, aber nicht muss. schminke braucht es auch keine, nur ein gilet im leo-design mit einem stern drauf und eine schlaghose. dazu dann ein kariertes hemd (obwohl ich nicht sicher bin, ob das mit leo geht, mustermix soll dieses jahr aber in sein).

so ist das, wenn man elter ist. man kommt wieder mit der grausamen faschinssaison in berührung, die man lange erfolgreich verdrängen konnte. aber da muss man jetzt durch.

6 comments

  1. _Ohne_ Pistole???? Wirklich? Das arme Kind. Ich sehe schon die Earp-Brueder und Doc mit einer Kanne Kamillentee zum O.K.-Corral reiten um ihre Meinungsverschiedenheiten mit den Clantons mal schön in Ruhe ausdiskutieren wollen. Echt ey, jetzt mal voll ohne Hektik und aggresive Stimmung, ey.

    Ohne Pistole, das geht doch gar nicht, ihr vermittelt dem Kind ein völlig falsches Weltbild. Das Kostüm ohne Pistole muss daher auch “toter Sheriff” heissen. Sry, aber, nee, Sheriff ohne Pistole, ich fass es nicht.

    Nur mal so am Rande, welches Jugendamt ist für Euch denn zustaendig?

  2. MUHAHAHAHAHAHA

    wie gestern schon persönlich besprochen: waffen sind nicht mehr PC und ausdrücklich unerwuenscht.

    ausnahme, sowas wie in der tv-serie dorothy der dinosaurier: da gibt es einen piraten, der heisst kapitän federschwert. und er heißt nicht nur so, er besitzt auch ein solches.

  3. oooo mein maröni war auch mal cowboy und mit schnurrbart ;o) wir hatten ein total niedliches dinsoaurierkostüm, das hat er aber glaub ich nicht so gut leiden können, weil er darin total geschwitzt hat.

  4. hmmmmmm das is ja schon so lange her, 17 jahre oder so *grübel* zu hause hatte er sicher welche, aber ich glaub im kindergarten nicht. und wenn buben keine zu hause haben, dann machen sie auch aus ästen welche, oder aus legosteinen, glaub mir ;o)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

17 − ten =